Dr. Andrea Reichrath

Zahnärztin für Kieferorthopädie

 
 
Dr. Andrea Reichrath

Studium:

  • 1972-1975 Ausbildung zum Zahntechniker an der Universität Homburg/Saar
  • 1975- 1979 Vorklinik an der Universität Homburg/Saar
  • 1979-1981 Physikum und klinische Ausbildung an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz
  • 1981 Approbation 

Fachzahnarztausbildung:

  • 1981 - 1985 Weiterbildung zum Zahnarzt für Kieferorthopädie in Mainz bei Dr. Ernst-Ulrich Klein und am ZZMK Carolinum bei Prof. Dr. Peter Schopf.
  • 1985 Ermächtigung zur Kieferorthopädin bei der Landeszahnärztekammer Hessen.

Promotion zum "dr. med. dent." bei Prof. Dr. Götz Siebert, FU Berlin

Mitgliedschaften
:

  • DGKFO ( Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie)
  • s.i.d.o. ( società italiana di ortodonzia )
  • bis 1990 AKMFT (Arbeitskreis für myofunktionelle Therapie - Gesellschaft für orofaziale Dyskinesien)

Schwerpunkte: ganzheitliche Früherkennung und Frühbehandlung.